afterwork motorsport

eSport Team und Liga

bei Gran Turismo

afterwork racing league 554

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Dieser FAQ (Frequently Asked Questions oder Häufig gestellte Fragen) Abschnitt soll euch als zentrale Informationsquelle dienen, in dem häufig gestellte Fragen und deren Antworten gesammelt werden, die in unseren Disordkanälen in Bezug auf die Ligarennen oder Disordkanäle / -beiträge auftrauchen.
 
Ziel ist es Wiederholungsfragen zu minimieren, so dass ihr eine zentrale Stelle habt, wo man schnell mal was nachgucken kann.Wir versuchen hier immer wiederkehernde Fragen aus versch. Kanälen zu posten und entsprechend zu beantworten.
 
Natürlich könnt ihr uns auch gerne über unserem Discordkanal Fragen schicken, von denen ihr denkt, dass diese besonders wichtig und vielleicht auch interessant für neue Mitglieder der Community sind.

Bereich: Discord

Bereich: Ligabetrieb

Bereich: Netzwerk

Bereich: Homepage


 

Bereich: Discord

Wenn es im Discord interessante Themen/Beiträge gibt, wie beispielsweise "Einstellung der Lobby-Settings auf der PS" oder "Was muss man als Host beachten", so hat die Ligaleitung die Möglichkeit, solche Beiträge anzupinnen, damit man mit einem Klick zu diesem Beitrag in dem entsprechen Kanal springen kann. Dazu klickt man "oben" in Discord auf die "Stecknadel".
disord pinned
Du musst deine Nachrichten so eingestellt haben, dass alle Mitglieder des Servers dir Nachrichten schicken dürfen. Du bekommst in der regel innerhalb von 24-48 Stunden nach deiner Discord Anmeldung eine Nachricht von einem Ansprechpartner (siehe in Disord #⭐ansprechpartner) aus der Ligaleitung, in der dir alles genau erklärt wird.
Im Kanal #😀-babbel-eck unter der Kategorie “Allgemein” kannst du dich gern vorstellen und mit Leuten der Community in Kontakt treten.

Dein Discordname bei uns, sollte nach Möglichkeit identisch mit deinem PSN Namen sein, denn so kann man dich besser zuordnen und ist hilfreich bei Freundschaftsanfragen und für Ligarennen.
Nein, denn der Account ist nicht für die Kommunikation gedacht. Für direkte Fragen wendet euch bitte direkt an eine Person aus der Ligaleitung.
Wenn es sich um spezielle Themen handelt, könnt ihr im Discord unter #⭐ansprechpartner sehen, wer für welchen Bereich zuständig ist.
Hier eine kurze Übersicht über die wichtigsten "Ping" Funktionen von Discord:

  • @here: bedeutet dass alle gepingt werden, die online sind
  • @everyone: pingt alle, egal ob online oder offline
  • @nickname: pingt nur diese Person an
  • @Lobby 1: pingt nur die Personen an, die sich in dieser Gruppe befinden. (In diesem Beispiel wären das alle, die die Rolle "Lobby 1" haben)

Den Befehl "@everyone" sollte man aber bitte nur verwenden, wenn es sich um relativ wichtige Sachen handelt, die für ALLE interessant sein könnten. "@everyone Ich muss für morgen absagen" gehört bspw. NICHT dazu ;)

 

Bereich: Ligabetrieb

Im Channel #⁠lobby-settings stehen die aktuellen Einstellungen, die für die aWL gelten.
Nachdem du dich bei uns auf Discord angemeldet hast, solltest du eine Nachricht von einem Ansprechpartner (siehe in Disord #⭐ansprechpartner) aus der Ligaleitung bekommen haben, in der dir alles genau erklärt wird. Neueinsteiger starten grundsätzlich mit "0" Punkten am Ende der Rangliste und somit erstmal immer in der letzten Lobby.
Solltest du keine Nachricht bekommen haben, wende melde dich bitte per PN bei dem zuständigen Ansprechpartner für Anmeldung Ligabetrieb.

(!) Insbesondere für alle Liga-Einsteiger empfehlen wir folgendes unabhängige Video:
https://youtu.be/UgAIVgvIuX8?si=45qBEE2eyE-UQWrd

Dem entsprechenden Host muss via PSN (Playstation Network) eine Freundschaftsanfrage geschickt werden, damit einem im Multiplayer Modus die Lobbys der "Freunde" angezeigt werden.
Unter Aktuelle Tabellen gibt es eine Hostübersicht.

! WICHTIG !
Lobbys öffnen in der Regeln spätestens um 19:45 und die Rennen beginnen um 20:00 Uhr.
Freundschaftsanfragen an den Lobbyhost müssen daher am Renntag spätestens bis 1h vor Lobbystart beim Host eingegangen sein!

Bekommt der HOST erst nach 19.00 Uhr eine Anfrage gestellt, kann es sein kann, dass der Fahrer am Rennen nicht teilnehmen kann und wird dann als "unentschuldigt" gewertet.
Die blaue Flagge signalisiert einem Fahrer, dass sich von hinten ein schnelleres Fahrzeug nähert, dem das Vorbeifahren zu ermöglichen ist.

Da die blaue Flagge in GT7 sehr früh angezeigt wird, bedeutet das erstmal normal weiterfahren bis der Überrunder an einem dran ist.

Wie soll ich mich als langsamerer Fahrer verhalten?

Im besten Fall wartet man auf eine längere Gerade oder langgezogene Kurve.
Wenn der schnellere Fahrer dicht dran ist kann man die Ideallinie verlassen um Platz zu machen. Sollte der schnellere Fahrer bereits schon zum überholen ansetzen, so bleibt man auf der Idealline. In beiden Fällen sollte das Tempo leicht reduizert werden (im Normalfall reicht es nur vom Gas zu gehen), wenn der schnellere Fahrer nicht mehr direkt hinter einem ist.
So kann der Überrunder gefahrlos vorbeifahren und wird nicht zu einem Überholmanöver genötigt. Zu vermeiden sind technisch anspruchsvolle Abschnitte.

Vermeide abrupte Lenk- oder Bremsmanöver, insbesondere in Kurven. Plötzliche Bewegungen können für die schnelleren Fahrer unvorhersehbar sein und zu gefährlichen Situationen führen. Nein, man muss auch nicht von der Strecke ins Gras fahren.
Gerade in einem leicht kurvigen Bereich ist es zum Beispiel wichtig, dass der Schnellere auf der besseren Linie bleiben kann, damit das Überrunden schneller und Risko ärmer vollzogen werden kann (Beispiel Dirty-Air durch Windschatten).

Wie soll ich mich als schnellerer Fahrer verhalten?

Der Überrunder bleibt weiter in der Pflicht die notwendige Vorsicht beim Vorbeifahren zu wahren und sollte mit Geduld auf die sichere Gelegenheit und das Manöver des Vordermannes zu warten.
Der Überrunder genießt keine besonderen Rechte. Es bleibt ihm frei ein normales Überholmanöver zu starten. Im Falle eines Unfalles wird dies aber analog einem normalen Zweikampf seitens der Stewards bewertet.

Hinweis für den Überrunder:
Gerade bei Anfängern und Liganeulingen gilt es beim Überrunden besondere Vorsicht walten zu lassen, da diese ggf. noch nicht die nötige Erfahrung in solchen Situationen haben. Bei diesen Fahrern macht es Sinn einen angemessenen Abstand zu halten und auf das Manöver des langsameren Fahrers zu warten. So hat man mehr Reaktionszeit bei unerwarteten Manövern und man verhindert unnötigen Druck auf den anderen Fahrer.
Nach dem Rennen das Gespräch suchen und wenn gewünscht auch melden. Zum Gespräch kann man bei Uneinigkeit auch gerne den Stewardleiter hinzuziehen.

Man sollte immer dran denken: Das Ganze ist ein Miteinander und jeder hat mal angefangen.
Nein, die aWL (afterWork Liga) ist eine Einzelwertungsmeisterschaft. Man kann selbstverständlich auch mitfahren, wenn man in keinem Team ist.
Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Man startet dann auf der letzten möglichen Platzierung (gilt grundsätzlich für Neueinsteiger).
Sollten alle Lobbys voll sein, wird man auf die Warteliste gesetzt und informiert, wenn ein Platz frei oder eine neue Lobby eröffnet wird. Aktuell werden mindestens 8 Fahrer benötigt, damit über die Ligaleitung über die Erföffnung einer neuen Lobby diskutiert.
Es dürfen alle Gruppe 3 Autos gefahren werden.

Jeder kann mit der Lackierung fahren, die ihm gefällt und die nicht gegen den guten Geschmack oder geltenes Recht verstößt.
Auch die Wahl der Startnummer für das Fahrzeug ist frei wählbar

Im Einklang mit den offiziellen DMSB Regeln dürfen Lackierungen u.a. keine Tabak- oder Alkoholwerbung enthalten sowie sexistisch, gewaltverherrlichend oder politisch werbend sein.

Aufkleber von anderen Teams sind ohne "Freigabe" ebenfalls verboten.
Während der Saison finden solche Evnet snicht statt. In den Saisonpausen werden in der Regel jedoch verschieden Events angeboten, die dann auch im Discord bekannt gegeben werden. Jeder aus der Community kann ein Event planen. In solchen Fällen kann man sich auch gerne mal mit der Ligaleitung in Verbindung setzen, da diese auch weiß ob und wann vielleicht schon etwas anderes anliegt.

 

Bereich: Netzwerk

Bei "langsamer" Netzwerkverbindung oder bei Verbindungsabbrüchen, können testhalber an der Playstation folgende Einstellungen unter "Netzwerk" vorgenommen werden: DNS 8.8.8.8 und zweiter 8.8.4.4 MTU 1473 Mtu ... auch ruhig mal 1450 testen.
Starte GT7 und klicke dann im im rechten Bereich des "Hauptkarte" auf Multiplayer. Anschließend klickst du auf "nur Lobbys von Freunden anzeigen" an. Natürlich solltest du dafür möglichst viele Leute aus der Liga auf der Playstation geaddet haben. Umso mehr Freunde du hast, desto mehr Lobbys werden dir angezeigt. Sollte eine Lobby nicht ausdrücklich als Teamlobby, Rennlobby oder mit ähnlichen Beschränkungen beschriftet sein, dann darfst du dieser Lobby beitreten und mitfahren.

 

Bereich: Homepage

Wenn bei den Tabellen nicht angezeigt wird oder eine Fehlermedlung kommt, dass dieser Inhalt blockiert ist, liegt es meistens daran, dass die Cookies abgelehnt wurden.
Es müssen alle Cookies zugelassen/aktiviert sein, damit die Website normal angezeigt werden kann.

afterwork TV

afterworkTV RundDie Rennen unserer Liga 1 werden auf unserem Twitchkanal Live gestreamt und kommentiert. Aber wir begrenzen uns mit afterwork TV nicht nur auf die afterwork Racing League, sondern übernehmen auch Streams aus anderen Gran Turismo Ligen und Events.

Unser Youtubkanal dient als Archiv der gestreamten Rennen und bietet weiteren Content rund um die Liga und das Team.

Youtube

afterwork youtube 250x56 equal

Twitch

afterwork twitch 250x83 equal

Discord

Discord 150x125 equal


Auf die Bilder klicken und Ihr werdet weiter geleitet.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.